Bevor Sie fortfahren

Beyonce und Jay-Zs Tochter Blue Ivy wird in Kroatien die Ehrenbürgerschaft verliehen

Beyonce und Jay-Zs Tochter Blue Ivy Carter wurde nach einer Theorie, die sie nach einem Baum dort benannt hatte, zur Ehrenbürgerin der kroatischen Insel Hvar ernannt.

Das Baby des Superstar-Paares hat den Status erhalten, nachdem die Beamten der Region erfahren hatten, dass die Inspiration für ihren Namen von einem in blauen Efeu gehüllten Baum auf der Insel kam.

Das Interesse an dem touristischen Hotspot hat seit der Geburt des Kindes dramatisch zugenommen und das Gebiet wurde 2012 zum Ziel Nummer 5 von Lonely Planet ernannt.

"Die Geschichte der Entstehung des Namens Ihrer Tochter hat der Stadt und der Insel Hvar enorme mediale Aufmerksamkeit und damit auch touristische Werbung gebracht", zitierte Contactmusic den Brief von Major Pjerino Bebic.

"Aus diesem Grund habe ich beschlossen, Ihrer Tochter den Status eines Ehrenbürgers der Stadt Hvar zu verleihen", heißt es in dem Brief.

Wie Verizon Media und unsere Partner Ihnen bessere Anzeigenerfahrungen bringen

Um Ihnen ein besseres Gesamterlebnis zu bieten, möchten wir relevante Anzeigen bereitstellen, die für Sie nützlicher sind. Wenn Sie beispielsweise nach einem Film suchen, verwenden wir Ihre Suchinformationen und Ihren Standort, um die relevantesten Kinos in Ihrer Nähe anzuzeigen. Wir verwenden diese Informationen auch, um Ihnen Anzeigen für ähnliche Filme zu schalten, die Ihnen in Zukunft gefallen könnten. Wie Verizon Media können auch unsere Partner Anzeigen schalten, die Ihrer Meinung nach Ihren Interessen entsprechen.

Wählen Sie "OK", um fortzufahren, und erlauben Sie Verizon Media und unseren Partnern, Ihre Daten zu verwenden, oder wählen Sie "Optionen verwalten", um Ihre Auswahl anzuzeigen.

DECIEM kündigt Pläne zur Schließung der Geschäfte und der Website am Black Friday an

Seltsam, aber wahr: Beyonces Tochter ist jetzt Ehrenbürgerin von Hvar

Beyonce Knowles und Jay-Zs Tochter sind Ehrenbürger der kroatischen Stadt Hvar geworden.

Blue Ivy Carter wurde Berichten zufolge nach einem Baum benannt, den das Paar im September 2011 im Urlaub auf der Insel gesehen hatte.

Zu der Zeit hat Beyonce ein Video aufgenommen, in dem sie in Blue Ivy eingewickelt neben dem Baum stand und sagte: „Wir sind heute Morgen aufgewacht, haben einen schönen kleinen Spaziergang gemacht, an diesem schönen blauen Baum vorbei.

"Ich denke, es ist Blue Ivy, was durchaus angemessen wäre!"

Seit der Veröffentlichung des Videos ist das Interesse an der Insel offenbar massiv gestiegen.

So sehr, dass der Bürgermeister von Hvar, Pjerino Bebic, einen Brief an Beyonce und Jay-Z schrieb, in dem er ihnen dankte und ihnen mitteilte, dass ihre Tochter nun Ehrenbürgerin der Stadt ist.

Donald Trump gab gerade eine sehr belastete Erklärung über Melania ab

Der Brief lautete: „Die Geschichte über die Entstehung des Namens Ihrer Tochter hat der Stadt und der Insel Hvar enorme Aufmerksamkeit in den Medien und damit auch die Tourismusförderung gebracht.

"Aus diesem Grund habe ich beschlossen, Ihrer Tochter den Ehrenbürgerstatus der Stadt Hvar zu verleihen."

Hintergrund

Die Venezianische Republik regierte Dalmatien und die Mehrheit der kroatischen Bevölkerung seit 1420 und ernannte einen venezianischen Adligen (genannt Anzahl) die Stadtgemeinden zu leiten und damit das wichtigste Autonomierecht der lokalen Bevölkerung zu beseitigen. Die örtlichen Adelsräte der Städte waren jedoch nach wie vor für die Regelung der meisten örtlichen Angelegenheiten zuständig.

Bereits im 15. Jahrhundert bildeten die Bürger der Stadt Hvar die sogenannten Bürgerräte und forderten einige Regierungsämter sowie Autorität in der Regierung. Die stumpfe Ablehnung dieser wiederholten Forderungen war der erste Grund, der den Aufstand auslöste. Das zweite war das entsetzliche Verhalten der Adligen gegenüber den Frauen der Bürger, einschließlich Vergewaltigung. Zitat benötigt Ihre Ehemänner und Väter waren nicht in der Lage, die Täter zu verhindern oder zu bestrafen. Eine weitere Ursache war der Aufstieg von Familien wohlhabender Bürger, die einen größeren Einfluss wünschten.

Um ihre Macht zu sichern, erließen die örtlichen Adligen ein Gesetz, das die Wahl von Personen in den Regierungsrat untersagte, deren Vater oder Großvater nicht ihr Mitglied war. Diese legalisierte Oligarchie erklärte sich selbst zur Institution Gottes und verabschiedete Strafgesetze, die die einfachen Bürger stark diskriminierten. Der Adel ging nach dem mittelalterlichen Prinzip der Intimität vor Zitat benötigt Dies ließ den Anschein erwecken, als wären alle normalen Bürger potenziell böse und sollten in diesem Sinne behandelt werden. Die rechtliche Diskriminierung war ein weiterer entscheidender Faktor bei der Rebellion.

Rebellion

Die unmittelbare Ursache für den Aufstand war das unmenschliche Verhalten mehrerer Adliger, zu denen auch die Vergewaltigung von Bürgerfrauen gehörte. Zitat benötigt Ein regelrechter Aufstand ergriff schnell die Insel, angeführt von Matija Ivanić, einer prominenten Bürgerin von Hvar. Mit einem Kontingent von bewaffneten Bürgern drang Ivanić in die Stadt ein und griff die Adligen an. Er richtete einige hin und verbrannte ihre Häuser, während er andere einsperrte. Er forderte von dem Fürsten von Hvar die steuerliche und strafrechtliche Gleichstellung.

Nachdem er 2000 bewaffnete Männer und 30 Galeeren versammelt hatte, um die Küste zu patrouillieren und die Flucht der Adligen nach Venedig zu verhindern, übernahm er die Kontrolle über die Insel. Im zweiten Jahr forderte er die Venezianische Republik auf, einen Rat aller Klassen in Hvar einzuberufen, um eine gerechtere Regierung zu bilden. Der Brief enthielt 20 Siegel und Unterschriften, wobei 60 prominente Bürger ihre Unterstützung bekundeten. Gleichzeitig warfen die Bürger den Adligen Ungerechtigkeiten vor und forderten ihre Bestrafung.

Zusammenfassung

Nobles Tochter Mary Albert erinnert sich mitten in der Schuleröffnungsfeier daran, dass diese Welt ein Otomenspiel war, das sie in ihrem früheren Leben gespielt hatte, und sie entpuppt sich als eine Figur aus diesem Spiel. Die Mary im Spiel war eine Bösewichtin, die die Heldin belästigte und störte und am Ende auf Zerstörung stieß - den so genannten "Fallweg des bösartigen Mädchens". Und so lautet die offensichtliche Reaktion "Das ist kein Scherz!" Und vermeidet sorgfältig das Ende der Zerstörung ... oder auch nicht!

Stattdessen stapft sie kopfüber auf das Zerstörungsende zu!

"Derjenige, der das letzte Lachen haben wird, wird ich sein!"

Unter Einbeziehung ihrer Begleiterin Addie beträgt die Frist ein Jahr! Wird sie das gleiche Ergebnis wie im Spiel erzielen?