Madrid Wetter Juli Durchschnittswerte, Spanien

Das legendäre 4-Sterne Grand Hotel Dublin im Herzen von Malahide, ist ein einzigartiger Rückzugsort am Meer und liegt in günstiger Nähe zu den Attraktionen des Stadtzentrums von Dublin, nur 15 Minuten vom internationalen Flughafen Dublin und 5 Minuten von den Autobahnen M50 / M1 entfernt.

Mit 203 luxuriösen Schlafzimmer Dekoriert in einem zeitgemäßen und doch klassischen Stil mit vielen atemberaubenden Aussichten auf das Meer.

Erleben Sie das Essen im Küste, das am Meer gelegene Restaurant des Grand Hotels, bietet das Beste aus frischen, regionalen Produkten. Das kürzlich renovierte Restaurant lädt zum entspannten Essen ein Matt Ryan Bar, ideal um Freunde und Familie zu treffen.

Alle Gäste des Grand Hotels haben kostenlosen Zugang zu den preisgekrönten Arena Gesundheits- und Fitnessclub Mit 21 m langem Swimmingpool, Whirlpool, Dampfbad, Sauna und modernstem Fitnessraum.

Bars und Restaurants

HanSo Cafe

In Madrid gibt es viele Cafes mit Vintage-Konzept, und das HanSo Cafe ist aus gutem Grund eines der bekanntesten in dieser Kategorie. Bietet eine interessante und verlockende Auswahl an Kuchen und Brot, während es die regelmäßigen Frühstücks- und Mittagsoptionen für weniger kulinarische Abenteurer gibt. Es folgt die übliche Auswahl an Espresso, Chai-Tees und Lattes.

Malaspina

Das Malaspina befindet sich in der Puerta de Sol und erinnert an eine klassische Tapas-Bar in Madrid. Es ist der ideale Ort, um nachmittags oder abends einen Drink oder eine schnelle Mahlzeit zu genießen. Das Essen und die Getränke hier sind nicht besonders schick, aber das ist nicht der Schwerpunkt, der Schwerpunkt liegt auf authentischem lokalem Essen, das gegenüber modernen Restaurants und Bars, die überall in der Stadt auftauchen, unverändert bleibt. Bestellen Sie etwas zu essen und trinken Sie eine Runde Bier, während Sie die Stadt in diesem malerischen und freundlichen Haus beobachten.

Taberna Antonio Sanchez

Eine andere klassisch spanische Option, die die Welle der modernen Essgewohnheiten überstanden hat und bei Einheimischen sehr beliebt ist, ist Taberna Antonio Sanchez. Dieses charaktervolle Hotel liegt im Zentrum der Stadt und strahlt Charme aus. Es bietet freundlichen Service, einfache Küche und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein großartiger Ort, um der Hochsommerhitze Madrids zu entfliehen, unverkennbar spanische Tapas zu genießen und einen Wein oder ein Pint Bier zu trinken.

Radio

Besuchen Sie Radio, das, wie der Name schon sagt, einen spektakulären Blick über die Skyline der Stadt bietet, und genießen Sie köstliche Cocktails an einem unschlagbaren Ort. Diese Bar auf dem ME Reina Victoria Hotel ist etwas Exklusives und es lohnt sich, sich für diesen Anlass zu verkleiden. Ideal für warme Sommerabende, die Atmosphäre und das Ambiente der Bar ist unübertroffen und zieht eine junge Menschenmenge an.

Räume

Die Siedlungen von ARTY GRAND HOTEL werden mit absolutem Respekt für Mensch und Umwelt und mit Liebe zum Detail hergestellt. Es umfasst 55 komfortable und helle Zimmer, 6 luxuriöse Suiten, ein Entspannungs- und Euphorie-Spa, eine Bar, ein Restaurant, einen Außenpool mit Bar und einen Konferenzbereich, der komplett mit modernster audiovisueller Technik ausgestattet ist.

Hauptgebäude

Hauptgebäude Seit seiner Eröffnung im Jahr 1927 heißen wir Gäste im Hauptgebäude willkommen. Das Gebäude wurde von der Stadt Yokohama als historisches Gebäude ausgewiesen und vom Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie wegen seines Hauptgebäudes als Erbe der industriellen Modernisierung eingestuft Speisesaal und Ballsaal. Während der langen Geschichte des Hauptgebäudes wurden berühmte Schriftsteller Stammgäste des Hotels. Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete General MacArthur in einem der Gästezimmer, das heute als "MacArthur's Suite" bekannt ist. Charlie Chaplin und Babe Ruth waren auch hier.

Aktivitäten in Madrid im Juli

Museo de America

Das Museo de America beherbergt eine schillernde Sammlung antiker Kunst und Artefakte aus Lateinamerika. Es beherbergt mehr als 25.000 liebevoll erhaltene Objekte und ist ein Muss für alle, die sich für Kunst, Geschichte, Ethnographie oder andere Kulturen interessieren. Das Museum ist auf zwei Ebenen aufgeteilt und in fünf Sammlungen unterteilt, die die Geschichte Südamerikas von der Antike bis zur Gegenwart widerspiegeln. Besonders hervorzuheben ist die kolumbianische Goldsammlung aus dem 2. Jahrhundert.

Marinemuseum

Wer sich für Seegeschichte interessiert, sollte das beeindruckende Marinemuseum besuchen, das eine große und beeindruckende Sammlung von Modellschiffen und anderen Schiffsutensilien umfasst, die die lange und mächtige Kolonialgeschichte Spaniens belegen. Möglicherweise ist das prominenteste Artefakt des Museums die Mappa Mundi aus dem Jahr 1500, die auf Pergament gezeichnet wurde, um die Erkundung Amerikas zur Zeit von Christoph Kolumbus zu dokumentieren.

Teatro de Lope Vega

Das Teatro de Lope Vega, das stolz am Boulevard Gran Via steht, ist mit Sicherheit eines der aufwändigsten Theater Madrids und sollte von jedem besucht werden, der Interesse an darstellenden Künstlern hat. Bekannt für seine spektakuläre Bühne, auf der das ganze Jahr über eine Vielzahl von Shows stattfinden. Hier ist immer etwas los. Schauen Sie auf der Website nach, was während Ihres Besuchs passiert.

Kapelle von San Antonio de la Florida

In Madrid mangelt es nicht an Kirchen, und die Kapelle San Antonio de la Florida ist einen Besuch wert, da ihre Wände mit herrlichen Wandgemälden und Fresken geschmückt sind. In der Nähe des Westparks gelegen, steht sein bescheidenes Äußeres der üppigen Schönheit seiner Innenräume gegenüber, die auch die Macht und das Ansehen der katholischen Kirche in Spanien zum Zeitpunkt ihrer Errichtung widerspiegeln. Der Eintritt ist frei und es gibt Führungen, die zwischen 9.30 und 13.00 Uhr stattfinden.

Madrid Stolz

Der Madrid Pride, eines der mit Spannung erwarteten Ereignisse der Sommersaison, zieht jeden Juli durch die Straßen der Stadt und spiegelt den Ruf Spaniens als eine der fortschrittlichsten und tolerantesten Gesellschaften in Europa und der Welt wider. Mitten im Viertel Chueca gelegen, sorgt dies für einen brillanten Tag voller Spaß und Festlichkeit.

Turm

Turm Alle Turmzimmer bieten einen Blick auf den Hafen. Einige Zimmer bieten einen wunderschönen Blick auf die Yokohama Bay Bridge, während andere einen Panoramablick auf den Osanbashi Pier bieten, an dem luxuriöse Kreuzfahrtschiffe anlegen. Vor dem Hotel befindet sich der Yamashita Park, eines der Wahrzeichen der Stadt Yokohama.