17 Gründe für eine Gruppenreise für Ihre nächste Reise

Die bevorzugten Reisestile sind genauso vielfältig wie die Menschen, die reisen, und keine zwei Personen tun dies auf die gleiche Weise. Es gibt viele verschiedene Reisemöglichkeiten, sei es mit Freunden oder der Familie oder wenn Sie sich für eine unabhängige Reise entscheiden. Es gibt keine richtigen oder falschen Methoden, alles hängt von Ihrem persönlichen Geschmack und Ihren Vorlieben ab. Es gibt jedoch zweifellos einige große Unterschiede, wenn Sie sich für eine geführte Tour oder eine unabhängige Reise entscheiden. Lassen Sie uns einige Unterschiede zwischen den beiden Reiseformen betrachten.

Führungen

Egal, ob Sie sich einer Gruppe für eine Tagestour anschließen oder an einer 25-tägigen Tour auf der Seidenstraße teilnehmen, geführte Touren können eine wirklich unterhaltsame Art des Reisens sein. Von sozialen zu kulturellen Vorteilen gibt es viele verschiedene Gründe, warum es sinnvoller ist, sich für eine Führung anzumelden, als es alleine zu versuchen. Sehen wir uns einige der wichtigsten Vorteile einer geführten Tour für unterwegs an.

1) Es ist eine großartige Möglichkeit, andere zu treffen

Einsamkeit ist einer der schwierigsten Teile des unabhängigen Reisens. Wenn Sie sich in einer Gruppe anmelden, können Sie schnell und einfach Freunde finden.

Für viele Menschen ist es oft schwierig, unter normalen Umständen neue Leute kennenzulernen. Versetzen Sie sich jetzt in die verwirrende Situation, in einem fremden Land zu sein, und es kann es noch schwieriger machen. Reisende haben oft unterschiedliche Flugpläne und sprechen je nach dem Teil der Welt, den Sie bereisen möchten, möglicherweise sogar eine ganz andere Sprache. Reisen mit einer Reisegruppe hilft, das Eis zu brechen, schnell Freunde zu finden und Erinnerungen mit anderen zu schaffen. So schön es auch ist, auf alte Reisefotos von einer Solo-Reise zurückzublicken, ein Bier mit einem Freund zu teilen, den Sie auf einer Gruppenreise in einen exotischen Teil der Welt getroffen haben, und sich an die schönen Zeiten zu erinnern, die Sie hatten, ist einer der besten Posts Reiseerlebnisse, die Sie haben können.

2) Sie haben Zugriff auf weitere Ziele und Aktivitäten

Es gibt viele Reiseziele, die sehr schwierig sind, und die Sicherheit könnte ohne Führung ein Problem sein. Die Teilnahme an einer Gruppenreise öffnet die Welt für mehr Reisemöglichkeiten.

Unabhängig davon, ob Sie in ein Land reisen, in dem politische Unruhen herrschen, oder an organisierten Aktivitäten wie Pferdetrekking durch die Mongolei teilnehmen, ohne Reiseführer ist das Risiko, auf Probleme zu stoßen, viel höher. Die Teilnahme an einer Gruppenreise öffnet Ihnen die Welt ein Stückchen mehr und gibt Ihnen die Freiheit, sicher an Orte zu reisen, die Sie möglicherweise nicht für nötig halten. Der Versuch, alleine an einem Ort zu sein, an dem Sie nicht die Sprache sprechen, die örtlichen Gepflogenheiten nicht verstehen und keinen Plan haben, kann nicht nur stressig, sondern auch gefährlich sein, je nachdem, wohin Sie reisen möchten . Dies ist einer der größten Vorteile für viele Reisende, die sich für eine geführte Tour anstelle einer unabhängigen Reise entscheiden.

3) Überlassen Sie die Planung jemand anderem

Wenn Sie an einer geführten Tour teilnehmen, ist die Planung mühelos.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die Sie für die Erkundung der Welt benötigen, sollten Sie sich nicht nach mehr Arbeit fühlen. Es gibt unendlich viele Ziele, und selbst wenn Sie sich aussuchen können, wohin Sie möchten, ist das, was Sie sehen möchten, ein ganz anderes Problem. Gruppenreisen organisieren die Reiseroute, Aktivitäten und Zeitpläne für Sie im Voraus. Sie geben auch eine definitive Struktur und einen Plan für jeden Tag vor und ermöglichen es Ihnen, mehr zu sehen, als wenn Sie alles selbst herausfinden würden. Wenn Sie unter Zeitdruck stehen und nicht zu lange brauchen, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu sehen, können Sie mit einer Tour alle Kästchen schnell abhaken. Schließlich kann ein erfahrener und sachkundiger Reiseleiter Ihre Reise angenehmer gestalten, indem er Ihnen hilft, mehr über einen bestimmten Ort zu erfahren, und häufig die Geschichte zum Leben erwecken. Viele Leute, die eine geführte Tour anstelle einer unabhängigen Reise wählen, finden, dass sie viel mehr über den Ort erfahren, als wenn sie ihn alleine machen würden.

4) Mehr Sicherheit: Es gibt immer jemanden, der Sie im Hintergrund beobachtet

Selbstständiges Reisen kann sich lohnen, aber auch stressig sein und ein Gefühl von Unbehagen in Bezug auf die Sicherheit hervorrufen.

Das Erkunden eines neuen Gebiets oder die Teilnahme an einer Aktivität mit einer geführten Tour kann eine erfrischende Annäherung sein, wenn es um Reisen geht. Abgesehen von den offensichtlichen Risiken, alleine zu reisen, kann es aufgrund sprachlicher oder kultureller Barrieren auch schwierig sein, mit den Einheimischen zu kommunizieren. Wenn Sie mit einem Reiseführer reisen, erhalten Sie häufig einen eigenen Übersetzer. Dies erleichtert die Kommunikation und beugt kulturellen Fauxpas vor. Die Angst vor dem Unbekannten ist einer der Hauptgründe, warum viele Menschen nicht rauskommen und die Welt sehen. Wenn Sie jedoch mit einer Gruppe reisen, haben Sie die Gewissheit, dass Sie alles wissen, was für Sie geplant ist. Sie sind unter der Obhut von Menschen, die wissen, was sie tun, sodass Sie wirklich Spaß daran haben, was Sie tun, anstatt sich um Ihre Sicherheit zu sorgen.

17 Gründe für eine Gruppenreise für Ihre nächste Reise

Es gibt so viele verschiedene Arten von Gruppenreisen und Touren, dass sie wirklich nicht in eine Kategorie zusammengefasst werden können! Gruppenreisen und Reisen haben manchmal einen schlechten Ruf, aber wir sind der Meinung, dass dies unverdient ist, und es gibt viele Gründe, warum Sie eine Gruppenreise in Betracht ziehen sollten.

Wenn Sie über Ihre nächste Reise nachdenken und sich fragen, ob Sie eine Gruppenreise oder eine Alleinreise unternehmen sollten, haben wir 17 Gründe, eine Gruppenreise zu wählen, anstatt Ihre eigene Reise zu planen!

Jemand, der Ihnen den Weg zeigt

Wenn Sie eine Gruppenreise machen, ist immer jemand da, der Ihnen den Weg zeigt. Sie können alle Ihre Fragen beantworten, Geschichten austauschen und sich über alle Orte informieren, zu denen Sie unterwegs sind. Sie können viel von Ihrem Reiseleiter lernen und dessen Rat, Hilfe und Anleitung für die gesamte Reise haben!

Sie machen den Plan für Sie

Wenn Sie die Möglichkeit und das Selbstvertrauen haben, ist es eine großartige Sache, Ihre Reise zu planen. Planen Sie auch alles im Detail, wenn Sie dies möchten. Aber manchmal wünscht man sich einfach, jemand würde sich um all die kleinen Dinge kümmern und den Plan zusammenstellen, ohne dass man irgendetwas anderes tun muss, als aufzutauchen. Dann bist du auf einer Gruppenreise genau richtig.

Geh alleine, aber sei nicht alleine

Allein zu reisen ist eine fantastische Art zu reisen. Es bringt Sie aus Ihrer Komfortzone und bringt Ihnen viel über sich selbst bei. Es bedeutet jedoch nicht, dass Sie der Gesellschaft aus dem Weg gehen und die ganze Zeit allein sein müssen. Oft ist Reisen allein selten allein, weil man auf Reisen Leute trifft. Es kann jedoch manchmal schwierig sein, Leute zu treffen, je nachdem, in welchem ​​Gebiet Sie reisen. Wenn Sie eine Gruppenreise wählen, können Sie alleine reisen, aber auch die Gesellschaft anderer zur Verfügung haben, wenn Sie sich sonst wie zu den Mahlzeiten einsam fühlen .

Neue Freunde machen

Gruppenreisen sind eine großartige Möglichkeit, Freunde zu finden, manchmal fürs Leben. Reisen mit einer Reisegruppe bedeutet nicht, dass Sie mit jedem die besten Freunde werden müssen, aber es ist eine großartige Möglichkeit, Leute zu treffen, und manchmal können Sie Freunde werden, die auch nach Beendigung der Reise in Kontakt bleiben.

Allein reisen mit On The Go Tours

Von Russland über Indien und Ägypten bis nach Vietnam muss das Alleinreisen nicht unheimlich sein. Wir bei On The Go Tours glauben, dass jeder die Welt erkunden kann, und begrüßen viele Alleinreisende zu unseren preisgekrönten Gruppenreisen. Ungefähr 20% unserer Passagiere reisen alleine, aber auf unseren Gruppenreisen bedeutet dies nicht, dass Sie allein sind - Gruppenreisen machen die Welt sicherer, geselliger und machen mehr Spaß!

Wenn Sie alleine auf einer Gruppenreise unterwegs sind, lernen Sie Gleichgesinnte und vielleicht lebenslange Freunde kennen, während Sie diese Orte immer noch auf Ihrer Eimerliste sehen. Mit den Diensten unserer unglaublichen Reiseleiter holen Sie das Beste aus jedem Reiseziel heraus. Darüber hinaus bieten wir auf einer Vielzahl unserer Touren Alleinreisenden „Ihr eigenes Zimmer ohne Aufpreis“ - keine Einzelzuschläge. Bei anderen Touren versuchen wir immer, Sie mit einem anderen Alleinreisenden in Verbindung zu bringen. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, einen einzelnen Zuschlag zu erhalten, wenn Sie Ihr eigenes Zimmer bevorzugen - es liegt an Ihnen! Werfen Sie einen Blick auf einige der Touren, die wir Alleinreisenden und Reisenden mit „Ihrem eigenen Zimmer ohne Aufpreis“ empfehlen.

Hier finden Sie auch unsere E-Broschüre für Alleinreisende mit zahlreichen Ideen für Alleinreisende und Touren zu den besten Alleinreisezielen.

Sachverstand

Ein Reiseveranstalter verwendet eine bewährte Reiseroute, die er mithilfe von Recherchen erstellt hat. Sie möchten Ihnen auf Ihrer Gruppenreise das Beste aus der Gegend zeigen, aber auch versuchen, einige versteckte Juwelen zu finden. Gruppenreisen werden oft kritisiert, weil sie nur die besten Plätze einnehmen. Oft kann dies aus Zeitgründen geschehen, aber Reiseveranstalter arbeiten nicht daran, dem entgegenzuwirken, und oft möchten sie ihre Gruppen an neue oder aufregende Orte mitnehmen, damit sie einen bestimmten Punkt auf ihrer Tour unterscheiden und relevant bleiben können.

Ein Sicherheitsnetz

Eine Gruppenreise kann ein großes Sicherheitsnetz sein. Es bedeutet nicht, dass immer alles zu 100% perfekt ist, aber es ist nützlich, jemanden zu haben, an den man sich wenden kann, wenn etwas schief geht. Wenn Sie jedoch einen Ort besuchen möchten, der als gefährlicher eingestuft wird, oder wenn Sie ein erfahrener Reisender sind, ist das Reisen auf einer Tour eine gute Option, wenn Sie nicht zu sicher sind.

Vorteile

+ Einfachere / wahrscheinlichere Begegnung mit Menschen

+ Lerne viel über dich

+ Einfacher, Einheimische zu treffen

+ Baut Charakter und Fähigkeiten auf, um Ihren Lebenslauf zu erstellen

+ Geh weg von den ausgetretenen Pfaden

+ Alles ist schneller (Flughäfen, Einchecken, Essen, etc.)

Reisen Sie mit Freunden, ohne etwas zu organisieren

Gruppenreisen sind nicht nur für Alleinreisende gedacht, die mit anderen reisen möchten, sondern auch für Leute, die sich bereits kennen! Wenn Sie mit Freunden reisen möchten, aber niemand dafür verantwortlich sein möchte, die Reise zu planen, das Geld zu sortieren und alles zu buchen, ist eine Gruppenreise die Antwort, bei der jemand anderes all das für Sie erledigt.

Beruhigung

Wenn Sie neu in der Reisebranche sind, können Sie auf Gruppenreisen viel mehr über das Reisen lernen, bevor Sie den Sprung wagen und auf eigene Faust aufbrechen. Das Planen und Durchführen einer Reise kann viel Arbeit kosten und es gibt Dinge, an die Sie als neuer Reisender nicht einmal denken. Selbst wenn Sie eine kurze Gruppentour in einem Ziel unternehmen, bevor Sie die Umgebung auf eigene Faust erkunden, kann dies Ihr Wissen und Ihr Selbstvertrauen erheblich verbessern.

Eine andere Perspektive

Die Menschen sehen die Dinge auf unterschiedliche Weise, und wenn Sie eine Gruppenreise unternehmen, können Sie alternative Perspektiven kennenlernen. Ihre Gruppenreisebegleiter sind möglicherweise fasziniert von etwas, das Sie nicht bemerken, oder bilden sich aufgrund ihres Hintergrunds und ihrer Erfahrungen unterschiedliche Meinungen. Tauchen Sie ein und lernen Sie daraus.

Zeit knapp

Wenn Sie wenig Zeit haben, kann eine Gruppenreise die Lösung sein, um das Beste aus Ihrem Ziel herauszuholen. Die Nutzung des Nahverkehrs kann viel länger dauern als die Nutzung eines organisierten Transports auf einer Tour. Sie werden direkt zu den Dingen geführt, die Sie sehen möchten, anstatt sich selbst davon überzeugen zu müssen. Wenn Ihre Urlaubszeit begrenzt ist, ist Gruppenreisen möglicherweise die beste Option.

Nachteile

- Einsam (nur wenn Sie sich nicht bemühen, Leute zu treffen)

- Sicherheit (nur für Frauen in bestimmten Teilen der Welt). Lesen Sie hier mehr über Sicherheitstipps für allein reisende Frauen

Reisen mit Freund (en) / Partner

Reisen mit einem Freund oder Partner hört sich sehr ansprechend an, aber es kommt wirklich darauf an, wie gut man sich versteht.

Wenn Sie nie streiten und sehr ähnliche Interessen / Reiseideen haben, sollte es fantastisch sein. Sie werden feststellen, dass es viel billiger ist, in Industrieländern zu kochen, und möglicherweise billiger, ein Privatzimmer zwischen Ihnen zu bekommen, als Platz in einem Schlafsaal zu bekommen.

Viele Leute, die ich zusammen treffe, scheinen jedoch nicht so viel Spaß zu haben und gehen oft getrennte Wege.

Vorteile

+ Vertraute / tröstende Person in schwierigen Zeiten

+ Möglicherweise billiger für Unterkunft und Verpflegung

+ Immer jemanden zum Reden

Nachteile

- Kommen selten mal alleine

- Werden Sie einander überdrüssig

- Es ist weniger wahrscheinlich, mit Fremden ins Gespräch zu kommen und neue Leute kennenzulernen

- Verschwenden Sie Zeit an Orten, an denen Sie nicht sein möchten

- Voneinander abhängig werden

Komfort

Reisen bringt Sie natürlich aus Ihrer Komfortzone heraus, aber wenn Sie neu darin sind oder sich nur ein bisschen mehr entspannen möchten, möchten Sie diesen bequemen Kreis vielleicht noch nicht ganz verlassen. Gruppenreisen ermöglichen es Ihnen, Ihre Komfortzone langsam zu dehnen, anstatt Sie direkt herauszuwerfen. Wenn Sie sich Sorgen machen, wie Sie sich fortbewegen oder wie Sie kommunizieren und zurechtkommen, wenn Sie keine Sprache beherrschen, kann eine Gruppenreise Ihnen dabei helfen, das zu lernen, oder es Ihnen einfach ein wenig bequemer machen.

Gruppenrabatte

Viele Attraktionen bieten Gruppenrabatte an, die Sie bei einer Gruppenreise nutzen können. Dies kann für alles gelten, von Unterkünften und Transport zu Museen und Abenteueraktivitäten.

Sehen Sie Dinge, die Sie normalerweise nicht sehen würden

Eine Gruppenreise kann Sie dazu bringen, eine kulturelle oder lokale Gruppe zu treffen, ein Projekt zu sehen oder eine Sonderschau, die Sie niemals alleine sehen könnten. Gruppenreisen können dafür kritisiert werden, dass sie Menschen von Ort zu Ort befördern, aber sie sind nicht alle so. Wenn Sie recherchieren, finden Sie Gruppentouren, die Ihnen tatsächlich helfen können, weiter vom Schuss zu kommen, als Sie es alleine könnten.

Darüber hinaus gibt es einige Orte, die nur im Rahmen einer Tour besucht werden können. Wenn Sie sie sehen möchten, müssen Sie mit einer Gruppe reisen!

Jemand zum Fotografieren von und mit

Die Erfindung von Selfiesticks ist ein Segen und ein Fluch. Sie eignen sich hervorragend, um Fotos von sich selbst zu machen, wenn Sie alleine unterwegs sind, sind jedoch an vielen Orten nicht gerade das beliebteste Instrument. Wenn Sie auf einer Gruppenreise sind, haben Sie immer Leute, die Fotos von Ihnen machen, und Sie haben mehr Leute, die auf Ihren Fotos erscheinen und der Schönheit vor Ihnen eine Perspektive geben!

Budget im Voraus

Eine Gruppenreise ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Budget zu organisieren. In der Regel bezahlen Sie die Tour im Voraus. Wenn Sie also unterwegs sind, müssen Sie sich nur um die lokalen Kosten kümmern, die Sie dem Reiseveranstalter im Voraus und mit Ihrem Budget mitteilen können.

Es gibt Gruppenreisen für jeden Geschmack

Unabhängig von Ihrem Reisestil finden Sie eine Gruppenreise, die zu Ihnen passt. Egal, ob Sie ein bestimmtes Ziel auf einer Abenteuerreise, einer entspannten Tour oder einem familienfreundlichen Erlebnis sehen möchten, Sie werden eine für Sie geeignete Gruppenreise finden.

Die Kosten

Gruppenreisen müssen nicht immer teuer sein. Einige Reiseziele sind mit Sicherheit billiger, wenn man alleine reist, aber in anderen kann es günstiger sein, Teil einer Gruppe zu sein, in der man zu einem ermäßigten Preis eine Unterkunft buchen und für alle reisen kann. Im Allgemeinen sind billigere Ziele für sich allein günstiger, und teurere Ziele können für eine Tour kostengünstiger sein. Zum Beispiel kann das Mieten eines Autos viel teurer sein als das Reisen mit einer Gruppe, ganz zu schweigen von Stress!

Überall, wo Sie vorhaben, können Sie anhand dieser Gründe für eine Gruppenreise entscheiden, ob dies die richtige Option für Sie ist. Und wenn nicht dieses Mal, dann könnte es in Zukunft sein! Schauen Sie sich die Reisen von WeTravel an, um zu sehen, ob etwas für Sie dabei ist.

Sonja ist eine ewige Expat, die sich nach einem Aufenthalt in 5 anderen Ländern endgültig in Edinburgh, Schottland, niedergelassen hat. Wenn sie nicht gerade neue Orte erkundet und neue Abenteuer sucht, ist sie normalerweise in einem Café anzutreffen und schreibt in ihrem Blog Migrating Miss über ihre Expat- und Reiseabenteuer. Sonja ist die Blog-Editorin von WeTravel.